Kategorie: Ankündigungen

26.09. Müll sammeln im Quartier Obere Altstadt

Wir lieben unser Viertel und wünschen uns, dass jede/r sich hier wohlfühlt!
Daher starten wir im Rahmen der Wandeltage eine Müllsammel-Aktion in der Oberen Altstadt und freuen uns über Menschen die mitmachen.

Treffpunkt ist 10 Uhr an der Simeons Herberge.

Außerdem wird es ein Mülltrenn-Quiz für Groß und Klein von 12-14 Uhr an der Simeons Herberge geben. Kommt vorbei!

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Wandeltage findet ihr hier:
https://wandel.17plus.org/termine/
https://wandel.17plus.org/karte/

Gebet für dich 22.09. / 27.10.

Christen aus verschiedenen Mindener Kirchengemeinden bieten in der Simeons Herberge Gespräch und Gebet an.

Jede/r ist eingeladen mal vorbeizukommen:
„Was belastet dich?
Hast du Sorgen, bedrückt dich eine Krankheit?
Wir hören zu und beten für dich!

Wir sind Menschen, denen der Glaube an Gott und Jesus Christus wichtig ist und die erfahren haben, dass Gott Gebet erhört und konkret helfen möchte bei Krankheit, Schmerzen, Sorgen und Problemen.“

Nächste Termine:
Dienstag, 22.September 2020
Dienstag, 27.Oktober 2020
jeweils um 17 Uhr
Simeons Herberge (Königstraße 7, Minden)

Lindy Hop Aufbau-Workshop

Liebe Lindy Hop Interessierte!

 

Am Sonntag den 29.03. heißt es wieder Swingin´ Church in der Simeons Kirche!
Unser Aufbau-Workshop findet wieder mit Laura und Anatol statt. Uhrzeit: 14-17.30Uhr. Vor allen Dingen ist der Workshop für diejenigen Tänzer/innen gedacht, die beim Einsteiger-Workshop dabei waren. Aber auch Swingbegeisterte mit ein wenig Erfahrung können sich gerne anmelden!
Weitere Infos findet ihr im Flyer! Damit wir planen können und genügend Leute zusammen kommen, bitten wir um Anmeldung bis 16. März. Schickt uns einfach eine kurze Mail!

 

In Vorfreude
Kerstin & Jonny

 

Heiligabend in der Simeons Herberge

Keine Lust Heiligabend (24.12.2019) allein zu verbringen? Dieses Jahr einfach mal anders feiern? Dann komm zu uns!
Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit leckerem internationalen Mitbring-Buffet, toller Gemeinschaft und schönen Begegnungen. Weihnachtsbaum inklusive 🙂


Bei Interesse melde dich gerne bei Herbergsvater Jonny:
0178-8129827

22.12. Offenes Adventslieder Singen

Am Sonntag, 22.12.2019 ab 17Uhr laden wir zum Adventslieder singen ein.
Im Garten der Simeons Herberge. Mit Gitarre, Feuerschale, Punsch…
und netten Leuten aus der Nachbarschaft!
Ohne Anmeldung. Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf euch!

26.01. Swinging Church – Lindy Hop

Am Sonntag den 26.01.2020 gibt es einen neuen Einsteiger Workshop zum Thema Lindy Hop.
Anatol & Laura bringen interessierten tanzbegeisterten in 3 1/2 Stunden die Grundlagen dieses amerikanischen Tanzstils aus den 1930er Jahren bei.

Wir bitten um Anmeldung an loechelt@simeons-herberge.de.

24.11. Wohnzimmer Konzert „Johannes and the comfy mode“

Fotograf: Hanna Boos

Wo ist der Weg zurück nach Haus?

Tausend Fragen und keine Antwort. Klingt ziemlich aussichtslos und riskant, könnte man meinen. In einer offenen Welt wie der heutigen ist die Suche nach einem höheren Sinn und der Bedeutung, was „zuhause sein“ denn nun überhaupt heißt, aber allgegenwärtig. So auch für das Trio „Johannes & the comfy mode“, das am 24.11.2019 ab 19:30 Uhr in der Simeons Herberge Minden ein Wohnzimmerkonzert voll von solchen Fragen spielt und zeigt, dass die beste Antwort vielleicht schon ist, die Fragen überhaupt zu kennen.
„Johannes & the comfy mode“, bestehend aus dem Frontsänger Johannes Astecker, der neben den Main Vocals auch Keys spielt, der Gitarristin Anki Barraud und dem Bassisten und Drummer Joris Kasten, besingt und erzählt mit sanft-akustischen, aber auch sphärisch-dichten Klängen so einige Geschichten des Lebens und wohin es sich manchmal gerne windet. Auf die Kombination aus Klavierklängen, dem weichen und doch so vollen Sound einer E-Gitarre und einem sehr stabilen Bass setzt sich eine kräftige, aber gleichzeitig zarte Stimme, um zusammen mit den Zuhörerinnen und Zuhörern auf eine Antworten- und auch Fragensuche zu gehen.
Offiziell gegründet erst im September 2019 gibt das Trio mit dem Konzert in der Simeons Herberge auch gleichzeitig sein Debut. Kennen tun sich die drei aber schon länger, um jetzt endlich in „Dreisamkeit“ Musik zu machen. Die Frage lautet nämlich manchmal nicht nur „Was?“, sondern sehr oft auch „Mit wem?“; das hat sich hier also schon mal geklärt.
Der Einlass zum Konzert am 24.11.2019 findet um 19:00 Uhr statt, der Eintritt ist frei.

 

Zusammen mehr bewegen

Zur Simeons Herberge gehören unterschiedliche Menschen. Sie kümmern sich um das Haus , gestalten den Garten oder planen Aktionen wie das WM-Gucken in der Herberge.
Sie sind der „Freundeskreis Simeons Herberge“.

Der „Freundeskreis Simeons Herberge“ trifft sich jeden zweiten Dienstag im Monat ab 19.00 Uhr.

Nach dem geistlichem Einstieg finden immer Austausch, Begegnung,Planungen für kommenden Veranstaltungen und eine gemeinschaftliche Aktion statt. Jeder, der sich für die Simeons Herberge interessiert und mitarbeiten möchte, ist herzlich eingeladen.

„unterwegs sein“ – Lesung und Gespräch

„unterwegs sein“ -unter diesem Motto lädt die Europäische Autorenvereinigung „Die Kogge“ e.V. in Kooperation mit Weitere Wege e.V. zu Lesung und Gespräch mit der Schriftstellerin Ursula Teicher-Maier in die Simeons Herberge ein.

Die Schriftstellerin stellt ihren aktuellen Prosa-Band „Von dem oder der Algarve“ vor. Einfühlsame und präzise Momentaufnahmen abseits touristisch ausgetretener Pfade verwebt Ursula Teicher-Maier zu einem literarischen Kaleidoskop, das beim Lesen (und Vorlesen!) nach innen wirkt und immer wieder durch seine poetische Dichte besticht.

Begleitet wird die Lesung mit Gitarrenimprovisationen von Dr. Christoph Andreas Marx und Marcus Neuert. In der Pause und zu guten Gesprächen nach der Lesung gibt es Wein und Käse.

Seit Frühjahr 2016 sucht „Die Kogge“ e.V. für ihre Veranstaltungsreihe immer wieder ungewöhnliche Orte, die man zunächst nicht mit Literatur in Verbindung bringen würde und die thematisch zur jeweiligen Lesung passen .  Welcher Ort könnte passender sein für das Motto dieses Abends, als die neu eröffnete Simeons Herberge in Minden, die Pilgern, Radlern und Urlaubern in Minden Quartier bietet?

Infos:

Lesung und Gespräch mit Ursula Teicher-Maier

Eintritt frei

Donnerstag, 22. März 2018 um 19.30 Uhr
Simeons Herberge, Königstr. , 32423 Minden

Moderation und Gespräch: Dr. Mark Behrens, Minden
Musik: Dr. Christoph Andreas Marx und Marcus Neuert

Webseite: Die Kogge e.V.

Text: Die Kogge e.V.

© 2020 Simeons Herberge

Theme von Anders NorénHoch ↑